Jan 272024
 

Am 27. Januar begingen wir die Festveranstaltung anlässlich unseres 20-jährigen Bestehens. Neben aktiven und ehemaligen Mitgliedern nahmen Oberbürgermeister Ruban Zeh, Bürgermeister Stadt Kamenz Roland Dantz, Vorsitzender der Landesvereinigung der Freien Wähler Thomas Weidinger, Stv. Landesverband Freie Wähler Matthias Weinlich u.w. Gäste teil. Musikalisch begleitet wurden wir von zwei Schülern des Lessig Gymnasiums Hoyerswerda. Nach Ansprachen, Stärkung vom Buffet der Kantine Lausitzbad Hoyerswerda ließen wir 20 Jahre kommunale Tätigkeit Revue passieren.

Sie können Sie sich diese Präsentation hier anschauen.

 Posted by at 20:15
Dez 192023
 

Finanzielle Auswirkung: Die Finanzierung kann aus einem einzurichtenden Fond erfolgen, indem die Einzelhändler der Stadt einen eigenständigen Anteil einzahlen, bis die Finanzierung des Konzeptes gesichert ist. Somit würden für die Stadt selbst keine Kosten entstehen.

Beschlussentwurf:
Der Stadtrat beschließt
die Erstellung eines neuen Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes der Stadt Hoyerswerda durch die
Stadtverwaltung in Auftrag zu geben.
Dieses Konzept soll als Entscheidungsgrundlage bei Ansiedlungsbegehren von Einzelhandelsunternehmen dienen. Es sollte objektive und gemeinsam getragene Kriterien enthalten, die die Abwägung von öffentlichen und privaten Belangen hinsichtlich der Einzelhandelsentwicklung bei der Bauleitplanung und eine Abgrenzung der zentralen Versorgungsbereiche ermöglichen sowie Grundlagen für stadtplanerische Entscheidungen bilden.

 Posted by at 20:15
Sep 272023
 

In der Praxis haben sich einige Reglungen in der kürzlich beschlossenen Gebührensatzung in Bezug auf zeitliche Abläufe, Gleichbehandlung und finanzielle Auswirkungen für die Vereine nicht bewährt. Deshalb sind die beiden größten Vereine an uns herangetreten, um eine Änderung der Nutzungs-, Vergabe- und Gebührensatzung für Sportanlagen durch den Stadtrat zu beschließen. Dafür werben wir fraktionsübergreifend. Der vollständige Beschlussantrag kann hier eingesehen Werden.

 Posted by at 11:20
Sep 262023
 

Bei bestem Wetter und guter Beteiligung (OB Ruban Zeh, Stadtverwaltung, Bürger und Freie Wähler) fand unser 8. Treffen am Scheibe See statt.

In der Stadtratssitzung am 26. September wurden die finanziellen Mittel (90% Fördermittel) und der Bebauungsplan bestätigt.

Baubeginn wird 2024 und Abschluss der Projekte Aussichtsturm, Strandbereich und eine Mole wird 2026 angestrebt.

Foto: Lutz Tantau

 Posted by at 20:15
Aug 152023
 

Die Freie Wählervereinigung StadtZukunft Hoyerswerda möchte alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hoyerswerda zu einer öffentlichen Bürgersprechstunde am Scheibesee einladen.

Tag: Mittwoch, den 23. August 2023

Ort: Westufer Scheibesee (Badestrand)

Uhrzeit: Beginn 17:00 Uhr

Schon traditionell lädt die Freie Wählervereinigung StadtZukunft Hoyerswerda alljährlich zum “Bürgertreff am Scheibesee” der Freien Wähler Hoyerswerda ein. 

Bei diesem Treffen möchten wir wiederum eine konstruktive Diskussion zu den Möglichkeiten der touristischen und wirtschaftlichen Nutzung des Scheibesees aufnehmen. Wie auch im letzten Jahr hat der Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Hoyerswerda, Herr Torsten Ruban-Zeh, seine Teilnahme zugesagt. In dem zurückliegenden Jahr ist einiges an Ideen eingebracht und auch einiges realisiert worden. Worauf können wir uns im Jahr 2024 einstellen? Gibt es neue Erkenntnisse oder Perspektiven für eine schnelle Umsetzung der Nutzung „unseres Haussees“? Seit vielen Jahren drängen wir darauf, den Scheibesee aktiv nutzbar zu machen. Es freut uns, dass Fortschritte zu sehen sind, aber noch immer haben wir das Gefühl, dass es an einigen Stellen „hakt und ruckelt“.

Wir hoffen auf eine anregende Diskussionsrunde mit Ihnen – den Bürgern der Stadt Hoyerswerda – unseren Stadträten und aktiven Mitglieder der FW StadtZukunft Hoyerswerda sowie dem Oberbürgermeister unserer Stadt.

Jul 072023
 

Lutz Tantau, als Vertreter der Freien Wähler Hoyersdwerda, folgte gern der Einladung zum Tag der offenen Tür. Frau Lossack eröffnete mit einer “frischen Rede das Sommerfest”.

Ehrenamtlichen Helfer engagieren sich dort in einer Vielzahl von Vereinen. Christine Pavelka ist die Haussprecherin und forderte die Jugend auf, sich mehr an ehrenamtlicher Arbeit für das Gemeinwohl zu beteiligen. Foto Lutz Tantau

 Posted by at 20:15
Jul 012023
 

Die Bergarbeitergemeinde Knappenrode feierte das 110-jährige Jubiläum ihrer Gründung, damals unter den Namen Werminghoff. Danke für die Einladung.

Frau Ortsvorsteherin Ulrike Neumann eröffnete mit einem geschichtlichen Abriss und mit Blick auf aktuell zu bewältigenden Aufgaben die Festveranstaltung. Das Bergmannslied, von allen Gästen mitgesungen, beendete den offiziellen Teil. Foto Lutz Tantau

 Posted by at 20:15
Jun 302023
 
Übergabe der Gutscheine durch L. Tantau

Sehr geehrte Schüler, Lehrer und Gäste,

Seine sie herzlich gegrüßt von der Freien Wählervereinigung StadtZukunft Hoyerswerda und von mir, der heute anlässlich der feierlichen Abschlusszeugnisausgabe im Namen der Freien Wähler den „Besten Oberschüler“ mit qualifizierten Hauptschulabschluss und den mit Realschulabschluss der Oberschule auszeichnen darf.

Mein Name ist Lutz Tantau, ich bin Vereinsmitglied und Stadtrat der Freien Wähler.

Wir Freien Wähler sind der Meinung, dass die Entscheidung der Eltern und Schüler, den Bildungsweg über eine Oberschule zu absolvieren, mehr angenommen werden sollte. Die jetzige Praxis der frühzeitigen Wahl Oberschule oder Gymnasium halten wir für falsch.

Um dafür zu werben, haben wir die Ehrung „Bester Oberschüler“ unsererseits vor sieben Jahren, damals noch an den beiden Oberschulen in Hoyerswerda, ins Leben gerufen. 

Die meisten Schüler werden eine Facharbeiterausbildung in den verschiedensten Richtungen, wie Gesundheitswesen, kaufmännische Ausbildung, in Handwerk und Industrie aufnehmen.

Das sind gerade diejenigen, welche unsere Gesellschaft am Laufen halten. Wie bereits vor sieben Jahren, so auch jetzt werden Facharbeiter in allen Berufsrichtungen dringend gesucht.

Sicherlich haben alle Schüler ihr Bestes gegeben, um erfolgreich die Oberschule abzuschließen, aber es kann nur je einen Besten geben. 

Und die Besten sind:

Lieber Leon-Paul Korotkov, als bester Schüler mit qualifizierten Hauptschulabschluss

und

lieber Henry Nguyen, als bester Schüler mit Realschulabschluss.

In diesem Sinne. 

Gut ausgebildete Schulabgänger sind die zukünftigen Angestellten, Facharbeiter und Handwerker, die unsere Wirtschaft dringend benötigt.

Zur Würdigung der Leistungen aller Schüler und der Stärkung des Oberschulstandortes in der Stadt Hoyerswerda, möchten

die Freien Wähler mit Unterstützung des Elektronikfachmarktes Expert Hoyerswerda Euch mit einem Check im Wert von 60€ auszeichnen. 

Herzlichen Glückwunsch

Ich wünsche allen Schülern eine unterhaltsame Feier und einen erfolgreichen Start in die bevorstehende Ausbildung. 

Vielen Dank